Euregio Improvisers
12. April 2019
22:30
ORPHEUM EXTRA
Graz

Bereits im Jahr 2017 hat die Jazzwerkstatt Graz das Euregio Improvisers Ensemble gegründet, um der freien, szeneübergreifenden Improvisation auch im Rahmen des jährlichen Festivals im April eine Plattform zu bieten. In der Zwischenzeit hat das aus Musikern der Euregio Jazzwerkstatt immer wieder unterschiedliche besetzte Ensemble bereits Performances in Bozen, Bern und natürlich Graz bestritten. 

Als Vertreterin der Steiermark wird in diesem Jahr die Sängerin Ines Kolleritsch Teil des Ensembles sein; sie war bereits mit dem Euregio Ensemble im Rahmen des Konzerts mit der Musik des südafrikanischen Bassisten Carlo Mombelli zu hören. Im Sinne der internationalen Vernetzung featured das Ensemble dieses Jahr weiters den herausragenden Saxophonisten und Mitbegründer der Jazzwerkstatt Bern Marc Stucki sowie den jungen Tiroler Schlagzeuger Max Plattner und den Saxophonisten und Rapper Lorenzo Sighel als Vertreter der Italienischen Initiatoren der Euregio Jazzwerkstatt. 

Ines Kolleritsch | vocals
Marc Stucki | sax
Lorenzo Sighel | sax, Rap
Max Plattner | drums

Tageseintritt: 15,- EUR / ermäßigt 10,- EUR*
Festivalpass:  62,- EUR  / ermäßigt 42,- EUR*

*Ermäßigungen für SchülerInnen, StudentInnen, Raiffeisen-KundInnen

Foto: Francesco Ippolito