FABIAN RUCKER 4+

Fabian Rucker gehört zu jener neuen Generation österreichischer Musiker, die konsequent ihre eigenen Wege gehen. In der heimischen Jazzszene groß geworden, international gefragt. Allaboutjazz schrieb über Fabian Rucker: „ … an unfamiliar player from Vienna … Rucker was a revelation.“ 
Die Zusammenarbeit mit Musikern wie Bobby Previte, Charlie Hunter, Christian Muthspiel, Thomas Gansch, Harry Sokal, Mathias Rüegg, Jim Black, Christoph Cech … und nicht zuletzt die Arbeit mit seinen „partners in crime“ Philipp Nykrin und Andreas Lettner (Namby Pamby Boy) haben den 31- Jährigen stark geprägt. Fabian Rucker – ein Musiker, der zwischen den Spannungsfeldern des Jazz, der Popmusik und der Moderne wandert. Mit seinem Quintett tritt er das erste Mal als Bandleader in Erscheinung.

Fabian Rucker | reeds
Chris Neuschmid | guitar
Philipp Nykrin | piano
Andreas Waelti | bass
Andreas Lettner | drums

Foto: Severin Koller

www.fabianrucker.com