Jazzwerkstatt Graz Improvisers Ensemble

Das Konzept des Improvisers Ensemble hat bereits seit mehreren Jahren in der Grazer Szene einen fixen Platz gefunden, sei es durch das Projekt Echtzeit, das von Patrick Dunst 2012 gestartet wurde, oder das später gegründete Styrian Improvisers Orchestra. Als Bindeglied der jungen steirischen Szene hat sich die Jazzwerkstatt Graz dieses Jahr die Aufgabe gemacht, erfahrene Musiker der jungen Improvisations Szene auf einer Open-Stage zu versammeln.

Alle an dem Abend anwesenden Musikerinnen steht die Bühne frei, es heißt also schau vorbei und spiel mit.

Annette Giesriegl | vocals
Fiston Mwanza Mujila | spoken poetry 
Stefan Heckel | piano 
Tino Czihak | bass 

+ Special Guests – Open Stage

Foto Stefan Heckel: Bernhard Schramm